Der europäische Blickwinkel. Auf dem Weg in die Welt von Morgen.




Der Zusammenbruch von Schieferöl der USA: das Permische Becken als das letzte Bollwerk

Der Gewinn von Rohöl in den Staaten ist seit der Rekordhöhe von 2015 um mehr als 10% zurückgegangen, von 9,6 auf weniger als 8,6 Millionen Barrel Rohölförderung am Tag. Jedoch, der Rückgang bei der Schieferölförderung hat beinahe 20% erreicht. Außerdem, wenn die steigende Herstellung des Permischen Beckens nicht zu berücksichtigen wäre, würde der Rückgang bei der Leistung des amerikanischen Schieferöls um die 33% betragen! Und diese Verringerung würde zunehmen, da die Anzahl neuer Bohrlöcher immer noch nicht ausreicht. Der Zusammenbruch bei der Herstellung von Schieferöl ist mit der herabsinkenden Kurve des Fracking verbunden, doch die fehlerfreie Herstellung von Schieferöl hat begonnen viel schneller zurückzugehen als die der normalen Bohrlöcher.

wykres1

Die Schieferölförderung in den USA ist stetig gestiegen, so wie die Anzahl der neuen Bohrlöcher in den letzten zehn Jahren. Dem Rückgang von 2015 bei der Anzahl neuer Bohranlagen von 70% folgte bald darauf ein Rückgang bei der Herstellung.

Der Rückgang vom letzten Jahr ist nicht unbemerkt und hat beinahe ein Fünftel erreicht. Die Ursache, warum die ganze Sache nicht so dramatisch scheint ist das Permische Becken, die einzige Gegend, wo die Herstellungsstufe gestiegen ist. Die Leistung der anderen Regionen ist bereits um ein Drittel gesunken, wie schon letztes Jahr vorhergesehen.

wykres3

wykres2wykresik4

Baken Basin

Das Permische Becken scheint das letzte zu sein, das noch aufrecht steht und während dieses Becken vielversprechend ist, wie sonst kein anderes, ist der Bohranlagenzähler in dieser Gegend um 65% gefallen. Der Grund, weshalb das Permische besser dran ist, ist offensichtlich: die Kosten. Es ist sehr günstig lokalisiert (nah am Golf) 1)Permian Basin Continues “Impressive” Production Growth, Source: Energy in depth 2015-08-06 und hat dazu eine hochentwickelte Leitungsinfrastruktur 2)How Pipelines Saved America’s Biggest Oil Basin From Shale Bust, Source: Rigzone 2015-07-29, was erlaubt das Rohöl zu verschiffen und es außerhalb des Beckens an küstennahen Raffinerien zu transportieren, wo die Preise höher sind.

Dass sich jedoch in diesem Gebiet eine kleine Bohranlagenzahl für billiges Öl befindet, kann keine Garantie dafür sein, dass der Wachstum an Leistung so lange andauern wird, wie der Ölpreis niedrig bleibt.

wykresik5555

Die Anzahl an Bohranlagen für Öl ist nur ein wenig von seinem Mindestbetrag gestiegen, was auch weiterhin die den Gewinn von ausreichendem Öl in den kommenden Jahren nicht ermöglichen wird. So lange der Preis von Öl seinen Höchststand nicht erreicht, droht die Leistung des amerikanischen Schieferöls stark zu sinken. Und solange die Russen und die Saudis die steuerlichen und die finanziellen Leistungsfähigkeiten haben, um den Ölmarkt mit gefälschten Verkündungen zu beeinflussen, wird es keinen Stillstand bei der Herstellungsstufe geben, weil niemand bereit ist, die amerikanische Schieferölindustrie zu retten.

 

References   [ + ]

1. Permian Basin Continues “Impressive” Production Growth, Source: Energy in depth 2015-08-06
2. How Pipelines Saved America’s Biggest Oil Basin From Shale Bust, Source: Rigzone 2015-07-29

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Gefira Antizipation Bulletin

Gefira stellt eine eingehende und umfassende Analyse und wertvolle Einsicht in Tagesereignisse bereit, die Anleger, Finanzplaner und Politiker wissen müssen, um sich für die Welt des Morgens vorzubereiten. Die Texte sind für berufliche und nicht professionelle Leser beabsichtigt.


ABONIEREN
Jahresabo: 10 Nummer für 220€
Einführungspreis zurzeit: 160€
Erneuerung: 160€

 
Menu
More