Der europäische Blickwinkel. Auf dem Weg in die Welt von Morgen.




Die Natur hat eine Pause

Ein Ermittler der Polizei kann die Ergebnisse und Spuren sehen, die der Täter hinterlassen hat, weiß jedoch nichts davon, wer der Täter ist und was seine Motive gewesen sein könnten. Um mit der Untersuchung beginnen zu können, muss er Annahmen treffen, die auf der Grundlage der bereits behaupteten Aussagen in den Sinn kommen. Was wurde behauptet?

Die gesamte nördliche Hemisphäre ist aufgrund einer Grippe zum Stillstand gekommen. Die Industrie wurde geschwächt, Millionen von Menschen sind vorübergehend arbeitslos, Geld wird aus dem Nichts gemacht und an vorgegebene Empfänger verteilt. Die Beschränkungen werden von so unterschiedlichen politischen Akteuren wie China, Russland, EU und USA eingehalten. Was sind die Interessenbindungen? Wie können sie umgesetzt werden?

Seit Jahrzehnten beobachten wir, wie die Umweltbewegungen hier und da aufkeimen und immer aktiver werden, ganz zu schweigen von ihrem aggressiven Verhalten. Zu ihren alarmierenden Botschaften gehörten katastrophale Prophezeiungen über den Planeten, der sich entweder in ein Ödland verwandelt oder eine zweite Sintflut erlebt; über Menschen, die verhungern oder keinen Platz zum Leben haben; über die Natur, die unter qualvollen Schmerzen wegen der gnadenlosen und gedankenlosen Menschen leidet. Die an Menschen und Regierungen gerichteten Appelle wurden nicht angemessen beantwortet, zumindest nicht in einem Maße, das die Umweltschutzalarmisten zufriedenstellen könnte. Was machen sie als Nächstes?

Bedenken Sie: Sie haben Geld, sie haben Geld wie Heu, sodass sie die Medien und führende Politiker leicht beeinflussen können. Sie können Prominente, Lobbyisten und Influencer einsetzen: die drei Berufe? Berufungen?, die erfunden worden sind, um die Regierungspolitik und die öffentliche Meinung zu formen. Sie haben Geld, sie haben den Einfluss und dennoch können sie kaum Menschen, die sie größtenteils geistig zu ihrem Mutter-Erde-Glaubensbekenntnis konvertiert haben, dazu bringen, den Konsum zu reduzieren. Und schauen Sie, hier kommt das Virus – eine tödliche Bedrohung – auf die Weltbühne. Wie passend!

Der gefürchtete Name – CE O VAU I DE, dem eine rätselhaft-wissenschaftliche Nummer von zwanzig minus eins zugewiesen wurde – trifft Herzen von Millionen und zwingt sie, wie am Schnürchen zu laufen: gehorsam, nachgiebig und gefällig. Die ganze Aktion ist gut orchestriert, nichts ist dem Zufall überlassen. Es gibt immer noch diejenigen, die sich dem Herdeninstinkt widersetzen wollen, diejenigen, die sich an anderen als den weltlichen Autoritäten orientieren. Macht nichts. Sie wurden auch versorgt. Auch sie gehören in den selben Schafstall. Die katholische Kirche wurde ebenfalls genutzt und verehrt jetzt Mutter Erde. Der Papst selbst predigt nicht über göttliche Vergeltung für schwere Sünden, sondern über Vorstoße gegen die Natur und die daraus resultierende wütende Reaktion der Natur. Seine Vorgänger schenkten ihren Gästen oder Gesprächspartnern einen Rosenkranz, der jetzige Papst verleiht ihnen Topfblumen!

CE O VAU I DE ist praktisch: Es wurde verwendet, um der Natur eine Pause zu geben, die großgeschrieben wurde, nicht wahr? Der Verschmutzungsgrad ist erheblich gesunken, wilde Tiere werden an Orten gesichtet, die sie es nie gewagt haben zu betreten, fossile Brennstoffe sind wenig gefragt und die Menschen lernen, wie sie auf die Freuden der Hochtechnologie verzichten können.

Der Mensch wurde wiederholt als die schwerste Last auf dem Planeten bezeichnet. Her mit CE O VAU I DE, und die Belastung wird etwas verringert. Denken Sie an all die älteren Menschen, die jetzt sterben – isoliert, auf sich allein gestellt, ungepflegt – in den vielen Zentren, die für sie in der Welt der vergreisten Weißen eingerichtet wurden! Ein weiteres Problem wurde behoben, und kaum jemand achtet darauf.

Die Natur hat eine Pause. Sehen Sie, CE O VAU I DE war weitaus effektiver als die Kohorte von Greta Thunberg, nicht wahr? Weitaus wirksamer als tausend Klimastreiks in den Schulen. Weitaus wirksamer als alle, die über die dünner werdende Ozonschicht sprechen, über das Klima, das sich mal erwärmt, mal abkühlt und mal sich ändert, wer weiß, in welche Richtung; weitaus effektiver als das Geschwafel über Umweltverschmutzung und Kontamination. Fast die gesamte Wirtschaftstätigkeit der nördlichen Hemisphäre wurde für einige Monate ausgesetzt. Kein militärischer Konflikt könnte etwas Vergleichbares bewirken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

4 + elf =


Gefira bietet eingehende und umfassende Analysen und wertvollen Einblick in die neuesten Geschehnisse, mit denen die Anleger, Finanzplaner und Politiker vertraut sein müssen, um sich für die Welt von morgen vorzubereiten. Die Texte sind sowohl für Fachleute als auch für nicht berufsorientierte Leser bestimmt.

Jahresabo: 10 Nummer für 225€
Erneuerung: 160€

Das Gefira-Bulletin ist auf ENGLISH, DEUTSCH und SPANISCH erhältlich.

 
Menu
More