Auf frischer Tat ertappt: die NROs beschäftigen sich mit Menschenschmuggel

Die Software und Pressemeldungen von Journalisten bezüglich einer Schiffsverfolgung haben nachgewiesen, dass die NROs (NRONichtregierungsorganisation, engl. NGO Non-governmental organization), zusammen mit der italienischen Küstenwache und Schmugglern ihre Vorgänge koordinieren. Das AIS (Automatisches Identifikationssystem, engl. Automatic Identification System) enthüllt, dass die NROs am Küstenmeer Libyens tätig sind. Seit der Amtsenthebung des Präsidenten Ghadafi, wird eine zunehmende Anzahl Afrikaner nach Europa geschmuggelt. Sie kommen durch Lybien, von wo aus sie das Mittelmeer überqueren. Verschiedene „menschenfreundliche“ Organisationen oder NROs, die davon betroffen sind, stellen einen unabdingbaren Teil der Schmuggelroute dar. Uns ist aufgefallen, dass die italienische Küstenwache, die NROs und Einheimische ihre Vorgänge koordinieren. Wie auch immer sie ihre Tat selber nennen, diese Operationen können nicht als eine wirkliche Rettungsaktionen klassifiziert werden.

Continue reading

Der Weg des Todes – im Internet leicht zu finden

Jonathan Samuels, Korrespondent von Sky News, fand zusammen mit seinem Arbeitsteam an der Küste der griechischen Insel Lesbos ein auf Arabisch verfasstes Büchlein, das jemand weggeworfen hatte. Da standen genaue Informationen über die Reiserouten, wichtige Telefonnummer der Nichtregierungsorganisationen, die den Migranten helfen und die Informationen über deren Rechte in ihren Zielländern. WatchTheMed (watchthemed.net und alarmphone.org) und w2eu (w2eu.info und w2eu.net) befinden sich unter den Organisationen, die im genannten Arbeitsbuch aufgelistet sind.
Continue reading

Die US-Wahlen: die westlichen Medien verzichten auf die Berichterstattung und bilden ihre Meinung

Donald Trump hat gewonnen. Gegen die Quoten, gegen die Umfragen, gegen die massiven Angriffe seitens der Medien, die sich während der letzten sieben Monate sehr bemüht haben, ihn als Monster, Kannibale, Macke im Muster, Fan Putins, Kriegshändler, Rassist, Abscheu, der schlechteste Kandidat der ganzen Geschichte darzustellen. Jeder Artikel, nun, jeder Absatz im Artikel enthielt einen herabwürdigenden Begriff, wie ‘Populist’ oder ‘Populismus’ unter Bezugnahme auf Trump.

Die Hauptrichtung der Massenmedien begann mit der Meinungsbildung ihres Volkes statt mit der Berichterstattung. Und es scheint, als hätten sie ihre Lektion nicht gelernt.

Continue reading

Das Ende der großen Industriemacht: die Autoproduktion Frankreichs wurde von fast 4 auf 2Mio. halbiert

Für viele ist der Automobilsektor der Bestimmungsfaktor für die Wirtschaftskraft eines Landes. Wenn man keine Automarken herstellt, die weltweit bekannt sind, hat die Bedeutung keinen Wert. Frankreich, einst Weltmarktführer bei der Herstellung von Fahrzeugen, wurde bald von der Elite ausgestoßen, da sich seine Beteiligung beim globalen Automobilmarkt stark reduziert hat. Das ist eines vieler Anzeichen, wie schwach die französische Wirtschaft geworden ist, seitdem der Euro angenommen wurde. Eine sterbende Industrie kann entfacht werden, so dass das ganze Land in Flammen steht; oder die EU.

Continue reading

Europa wird von der Demographie so unter Druck gesetzt, wie es das noch nie zuvor gegeben hat

Die Demographien in Afrika und Asien haben sich im Laufe der letzten 50 Jahre drastisch verändert. Die Bevölkerung in zahlreichen Ländern Afrikas ist unglaublich gestiegen, von 300% bis fast 600%. Es gibt keine Anzeichen, dass Länder in Afrika und Mittelasien sich selbst aus dieser Not herausheben können. Die Bevölkerungsexplosion in Afrika wird zur Antriebskraft der großen Migration. Viele werden ihr Heimatland verlassen, um nach Europa oder in die USA umzusiedeln. Dies wird eine starke Auswirkung auf diejenigen haben, die ihr Land nicht verlassen werden als auch auf die Länder, die die Einwanderer empfangen.

Continue reading

Weiß James Comey, dass Donald Trump gewinnen wird?

So kann es sein, sonst hätte er keine Ermittlung über Hillary Clintons leichtsinnigen Umgang mit den vertraulichen Informationen gemacht. Hätte der FBI Direktor gewusst, dass Clinton in einigen Wochen Präsidentin werden sollte, aber weiterhin dabei war, die Agenda zur Ermittlung ihres Falls in Falten zu legen, wäre er sicherlich das Risiko eingegangen seine Karriere einst und für immer zu beenden.

Um zusätzlich Öl ins Feuer zu gießen, wurde auch Anthony Weiner, wegen seiner Sexaffäre mit einem 15 jährigen Mädchen, vom FBI ins Visier genommen. Was hat das mit Hillary Clinton zu tun? Anthony Weiner ist der Ehemann von Huma Abedin, oder eher war es, da sie nun aufgrund des Sexskandals getrennt sind und Abedin jahrelang Clintons rechte Hand war, als letztere in einem Staat Sekretärin war und nun mit ihrem Personal der Präsidentschaftskampagne zusammen ist. Wünscht sich der FBI Direktor sicherzustellen, dass Clinton diesen zweigleisigen Angriff nicht überstehen wird?

Continue reading